Online Roulette European / Europäisch – so holt ihr das Maximum aus European Roulette

Früher oder später beschäftigen sich eigentlich alle Spieler mit den verschiedenen Roulettevarianten. Im besten Online Casino werdet ihr bei eurem Online Gambling Deutschland garantiert auch auf Online Roulette European / Europäisch stoßen. European Roulette ist eine Variante des klassischen Spiels, welches sich vom Online Roulette Amerikanisch und Online Roulette Französisch durch seinen Aufbau und die Gewinnwahrscheinlichkeit unterscheidet. Im Folgenden erklären wir euch den allgemeinen Spielablauf, sowie den des Europäisches Roulette und kommen auf die Unterschiede zu sprechen. Wir verraten, welche Casino Software Provider die Version anbieten. Natürlich versorgen wir euch auch mit Tipps und Tricks und verraten euch exklusiv unsere Strategien und Werkzeuge, um erfolgreich europäisches Roulette zu spielen und mehr Gewinne zu erzielen.

Roulettes Casino Online: Online Roulette European / Europäisch gleicht dem French Roulette

Das Online Roulette European / Europäisch stammt aus Europa und unterscheidet sich vom klassisches französischen Roulette nur in der Sprache. Daher sind auch die Bezeichnungen der Wettoptionen auf dem Spieltisch europäisch (englisch oder deutsch) und auf dem Rouletterad sind die Zahlen anders angeordnet als bei der amerikanischen Variante. Die Anordnung der Zahlen ist jedoch zweitrangig und hat keinen Einfluss auf die Gewinnwahrscheinlichkeit oder die Häufigkeit des Erscheinens einer bestimmten Zahl. Europäisches Roulette unterscheidet sich besonders in einem Punkt von der US-Roulettevariante: Beim European Roulette gibt es die Amerikanische Roulette Doppelnull nicht. Beim europäischen und französischen Roulette gibt es nur eine Null. Außerdem kann die Null in unterschiedlichen Varianten vorkommen, dazu erklären wir aber später mehr. Abgesehen davon gelten beim European Roulette die gleichen Spielregeln wie beim klassischen Online Roulette.

Online Roulette European / Europäisch Regeln & Spielverlauf: Kenne dein Game!

Der Spielablauf beim European Roulette ist folgendermaßen: Die Spieler platzieren ihren Einsatz auf dem Spieltisch oder der Rennbahn. Der Croupier wirft die Kugel in das Rouletterad. Dabei spricht er die Worte „nichts geht mehr“ und beendet damit das Setzen in dieser Runde. Bleibt die Kugel stehen, stehen die Gewinne bzw. Verluste dieser Runde fest. Beim amerikanischen Roulette können weniger Spieler an den Tischen spielen als bei der europäischen Variante. Außerdem ist der gesamte Spielablauf der US-Version wesentlich kürzer. Oft fehlt auch der Satz „nichts geht mehr“ des Croupiers, stattdessen sind die Spiele automatisiert und eine Anzeige zeigt das Ende der Runde an.

Die wichtigsten Setzoptionen beim Roulettes Casino Online

Kommen wir zu den Setzoptionen beim European Roulette. Wie bereits erwähnt unterscheiden sich sowohl Setzfeld als auch Rouletterad vom denen im klassischen bzw. französischen Roulette hinsichtlich den Bezeichnungen. Hier gibt es nicht nur die eine Null. Im klassischen Roulette ist die Null die am meisten gefürchtete Zahl. Es gibt viele 50/50 Gewinnchancen, indem auf rot oder schwarz gesetzt wird, oder auf gerade bzw. ungerade. Durch die Null, die zu keiner der genannten Gruppen gehört, erhält das Casino einen kleinen Hausvorteil. Mit dem Einführen der Doppelnull erhöht sich dieser Vorteil noch ein wenig mehr. Die Auszahlungsraten bleiben jedoch unverändert, das bedeutet, dass der Auszahlungsschlüssel von eins zu eins weiterhin auf rot/schwarz bzw. gerade/ungerade angewendet wird. Wird auf Dutzende oder Reihen gesetzt, ist der Auszahlungsschlüssel zwei zu eins. Fünf zu eins wird bei Line Bets ausgezahlt, die insgesamt sechs Zahlen abdecken. Bei First Five werden fünf Zahlen abgedeckt, das Verhältnis liegt bei sechs zu eins. Die Street Bet oder First Four deckt vier Zahlen ab mit einem Verhältnis von acht zu eins. Bei der Split Bet werden zwei Zahlen abgedeckt, das Verhältnis beträgt 17 zu eins. Am lukrativsten ist die Straight up Bet, bei der nur auf eine Zahl gesetzt wird. Hier wird im Verhältnis 35:1 ausgezahlt.

Diese Unterschiede müsst ihr beachten

Anders als wie beim amerikanischen Roulette könnt ihr hier nicht auf fünf Zahlen setzen. Dabei handelt es sich um die erste Querreihe mit beiden Nullen. Das Auszahlungsverhältnis liegt hier bei der US-Version sechs zu eins. Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass das Casino bei dieser Option einen wesentlich höheren Vorteil besitzt als bei allen anderen Optionen. Normalerweise liegt der Vorteil bei 5,26%, bei der Fünfervariante steigt er auf knapp 7,9%. Ist aber auch egal: Beim europ. Roulette gibt es die 5er-Option nicht. Die Optionen auf der Rennbahn bleiben unverändert, auch bei den speziellen Profivarianten.

Roulettes Casino Online: Online Roulette European / Europäisch Training muss sein

Um das allgemeine System beim Online Roulette European / Europäisch zu verstehen, empfehlen wir das Spiel erst einmal als klassisches Tischspiel ohne Moderation zu üben. So könnt ihr mit Spielgeld European Roulette spielen und alle Möglichkeiten in Ruhe testen. Habt ihr den Spielablauf verstanden, könnt ihr zur Echtgeldvariante des Online Roulette European / Europäisch wechseln.

Strategisches Spielen: Kann ich beim Online Roulette European / Europäisch sicher gewinnen?

Auch beim Online Roulette European / Europäisch gibt es bestimmte Strategien, mit denen ihr relativ sicher Gewinne erzielen könnt. Am bekanntesten sind die verschiedenen Setzstrategien beim European Roulette. Mit der einfachen Chance, die eins zu eins auszahlt, fahrt ihr erst mal gut. Verliert ihr, verdoppelt ihr euren Einsatz und setzt erneut. Ein Beispiel: Ihr setzt fünf Euro und verliert. Dann setzt ihr in der nächsten Runde 10 Euro, danach 20 Euro. Verliert ihr weiter, setzt ihr 40 Euro. Im Falle eines Gewinns habt ihr nun euren Einsatz wieder gewonnen. Diese Strategie geht auf solange es kein Einsatzlimit beim Europäisches Roulette gibt.

Gehen wir jetzt davon aus, dass der maximale Einsatz bei 200 Euro liegt. Jetzt solltet ihr direkt mit 50 Euro starten. Das bedeutet, dass ihr bei einem verlorenen Einsatz direkt 100 und dann 200 Euro setzen müsst. Verliert ihr erneut, könnt ihr nicht 400 Euro setzen, da das Limit bereits erreicht ist. Das Setzsystem macht also nur Sinn, wenn ihr mit relativ niedrigen Einsätzen spielt. Das Casino weiß natürlich über diese Setzstrategien Bescheid und will, dass sich diese Strategie für euch nicht lohnt.

Auch beim European Roulette gilt: Ohne Bonus kein Spiel im Roulettes Casino Online

Egal welche Variante des Spiels ihr spielt, ihr solltet euch auf jeden Fall ein Angebot aus der Kategorie Bester Casino Bonus aussuchen. Leider gibt es aber ganz viele Anbieter, die in ihren Umsatzvorgaben Tischspiele wie Online Roulette, Blackjack oder Baccarat nur mit 5 bis 10 % zu den Bonusbedingungen dazu zählen. Dazu zählen unter anderem Bet-at-home, Wunderino, Bet3000 und Bet365 und deren verfügbarem Bet-at-home Bonus, Wunderino Bonus oder Bet3000 Bonus sowie dem ehemaligen Bet365 Bonus. Leider müsst ihr dort einen wesentlich höheren Umsatz für die European Roulette Umsatzbedingungen generieren als an digitalen Automaten. Ein Beispiel: An Automaten mit 100% Gewichtung müsst ihr 1000 Euro Umsatz generieren, bei European Roulette mit einer Gewichtung von 10% müsstet ihr direkt 10.000 Euro Umsatz generieren.

Natürlich gibt es aber auch Ausnahmen wie Bwin und dessen Bwin Bonus. Oder dem Betway Bonus von Betway. Hier kommen Tischspiel-Fans auf ihre Kosten, denn oft gibt es Angebote, bei denen Tischspiele wie European Roulette zu 100% zu den Umsatzbedingungen zählen. Achtet daher immer auf die Umsatzbedingungen, bevor ihr einen Bonus aktiviert. Oft sind es die kleinen Details, die das Angebot ausmachen. Auch wenn Europäisches Roulette zu 100% gewichtet wird, kann es vorkommen, dass das European Roulette im Verhältnis eins zu eins ausgeschlossen wird und ihr die einfache Setzoption am European Roulette-Tisch daher überhaupt nicht nutzen könnt. Informiert euch also vorab, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Die 5 besten Tipps & Tricks für euer Gambling im Roulettes Casino Online

Nun ist es so weit. Unsere Redakteure geben euch einen exklusiven Einblick in ihre Strategien. Ihr könnt jetzt erfahren, wie ihr aus Online Roulette European / Europäisch in einem Online Casino das Maximum herausholen könnt. Lest jetzt weiter, wenn ihr eure Gewinne beim European Roulettemaximieren wollt.

  1. Training mit Spielgeld darf beim Online Roulette European / Europäisch nicht fehlen

Gerade für die Anfänger unter euch gilt: üben, üben, üben. Online Roulette European / Europäisch ist kein einfaches Spiel, das ihr sofort verstehen und perfekt umsetzen werdet. Stattdessen solltet ihr unbedingt Online Roulette European / Europäisch mit der Spielgeldvariante trainieren. So verhindert ihr, dass ihr viel echtes Geld verliert und könnt verschiedene Setzstrategien und Optionen vorab testen.

  1. Mit oder ohne La Partage – das ist hier oft die Frage!

Ähnlich wie beim französischen Roulette gibt es beim Online Roulette European / Europäisch keine Doppelnull. Beim europäischen oder französischen Roulette gibt es eine Null und hier die La Partage Regel. Dabei handelt es sich um eine Regel, die besagt, ob das Treffen der Zahl 0 zugunsten des Spielers oder zugunsten des Casinos gewertet wird. Beim Online Roulette European / Europäisch ohne Doppelnull greift diese Regel ebenfalls. Ihr sucht Anbieter für das Online Roulette European / Europäisch, welche das Treffen der 0 so werten: Einsatz zurück oder Rad wird bei gleichem Einsatz neu gedreht.

  1. Online Roulette European / Europäisch besitzt keine Doppelnull mehr

Wir haben euch erklärt, dass die Doppelnull beim Online Roulette American / Amerikanisch eingeführt wurde, damit das Casino einen größeren Hausvorteil erhält. Das stimmt aber nicht ganz. Natürlich wurde die Doppelnull nicht aus Gier eingesetzt. Tatsächlich ist es so, dass bei der europäischen und französischen Variante des Französischen Roulettes die Doppelnull entfernt wurde. Früher gab es diese Doppelnull bei allen Varianten. Um aber konkurrenzfähig bleiben zu können, wurde sie entfernt. Egal ob offline oder online, European Roulette und Europäisches Roulette ohne Doppelnull bietet euch besseren Gewinnchancen als die US-Version.

  1. Erlebt den Flair eines Live Casino Angebotes für das Internet Roulette

Nicht nur beim European Roulette, sondern bei jeder Variante gilt: Roulette macht in einem Live Casino besonders viel Spaß. Dort werdet ihr von einem echten Croupier bedient und könnt das Spiel über einen Livestream zu Hause anschauen. So kommt richtiges Casinofeeling auf, nur dass ihr euch nicht extra in Schale werfen müsst und auch ohne Krawatte und Anzug spielen dürft. Besonders das Online Roulette European / Europäisch wird in der Regel von allen Anbietern im Live Casino angeboten. Roulette ist auch heutzutage noch eins der beliebtesten Tischspiele im Casino und kann auch im Live Casino mit den neumodischen Spielshows weiterhin mithalten.

  1. Bei Roulette konzentriert sich der Profi auf strategisches Gambling

Um Online Roulette European / Europäisch erfolgreich spielen zu können, solltet ihr euch anschauen wie echte Roulette Profis spielen. Diese haben keine Setzstrategie wie wir es Laien empfehlen. Stattdessen werten sie Wahrscheinlichkeiten aus. Schaut euch doch mal die Profivarianten im Live Casino an. Ihr werdet feststellen, dass es dort Statistikangaben zu den erschienenen Zahlen gibt. Profis wissen, wie sie diese Statistiken lesen müssen und platzieren ihre Einsätze dementsprechend. Um die Statistiken jedoch wirklich zu verstehen, braucht es Zeit. Manche Spieler üben das Auslesen jahrelang. Natürlich gibt es Fachliteratur, die sich damit beschäftigt. Allerdings empfehlen wir diese nur Spielern, die Roulette semiprofessionell oder sogar professionell betreiben wollen. Alle anderen sollten sich mit der Setzstrategie auseinandersetzen und vor allem die Freude am Spiel genießen.

Fazit: So findet ihr das beste Casino für euer Online Roulette European / Europäisch

Wenn ihr unseren Ratgeber zum Online Roulette European / Europäisch bis hierhin gelesen habt, kennt ihr nun die wichtigsten Unterschiede von European Roulette im Gegensatz zu den anderen Spielvarianten. Wir haben euch erklärt, welche einfache Strategie ihr nutzen könnt und auch die Profitipps haben wir an euch weitergegeben. Damit könnt ihr das Maximum aus euren European Roulette-Spielen herausholen. Meldet euch direkt bei einem Anbieter eurer Wahl an und schon könnt ihr loslegen und aktiv an einem Roulette-Tisch platznehmen und die Atmosphäre des Spiels genießen. Bedenkt bei eurer Wahl des Anbieters, ob ihr bei einem Komplettanbieter spielen wollt, bei dem ihr auch Sportwetten mit Beste Wettquote in Deutschland platzieren könnt und wo euch ein umfangreiches Sportwetten-Portfolio zur Verfügung steht. Auch eins PayPal Casino wird nicht überall angeboten, ist oft aber auch gar nicht notwendig.

Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
Schließen
GamblingGuy präsentiert: Ausgewählte Bonusangebote für dich
Nicht wieder anzeigen